Dienstag, 8. August 2017

Wir sind ...

...dann mal weg...


Wer gerne etwas mehr von unsrer Abenteuer Reise lesen mag kann das gerne auf "wirpackenunserenKoffer" tun
:-)
Wir freuen uns!!

Ganz liebe Grüße
Susanne

Montag, 7. August 2017

Öhhmm ja...

... fast hab ich es geschafft endlich das Shirt für den Herrn Selbermacher mit Bündchen zu versehen... aber dann sind mir diese Schnipsel dazwischen gekommen *kicher*
Hmm ja, ihr kennt das sicherlich, man lässt sich gerne gerne ablenken wenn es um Arbeiten geht, die man nicht mag, gelle?!?
So hab ich Schnipsel-Nähen vorgezogen und munter drauf los genäht...


Auf meinem Zuschneidetisch lagen auch noch Streifen von diesem blauen Stoff (übrig von diesem Quilt) und so hab ich dieses Täschchen genäht :-)


Leider waren die Streifen immer nur 10cm breit und so hab ich sie kurzerhand aneinander genäht (was die Herzchen jetzt etwas vertuschen *grins*)
Gefüllt hab ich das Täschchen nun auch schon.. es darf nämlich mit auf die große Reise und sorgt für etwas mehr Ordnung im Rucksack.


Diese Streifen sind jetzt noch übrig...
Aus dem Regenbogen mach ich vielleicht ein Kissen?!?


Naja und das kleine Stück wollte unbedingt auch noch schnell vernäht werden und so wurde noch ein kleines (deutlich kleiner!) Täschchen draus :-)
So schnell konnte ich gar nicht schauen!!!


Da das Streifchen nur für die Vorderseite gereicht hat, hab ich für die Rückseite diesen tollen Batik genutzt... auch der lag noch auf meinem Zuschneidetisch rum :-D


Komisch, was da auf so einem Tisch liegt... und ich hab ihn doch gerade erst aufgeräumt!!!
Pffff....
Und auch jetzt sieht er nicht gerade leerer aus!!

Heue ist nun wirklich die letzte Chance für das Shirt pffff....

Ach ja, einige haben gestern gefragt, was denn ein Buff ist :-) Mir war das Wort auch fremd *hüstel* aber ich dachte nur ich wüsste das nicht. Nun bin ich erleichtert, dass ich nicht alleine bin/war und teile mein Wissen *kicher*
Ein Buff ist so ein Rundschal oder auch enger Loop, den man um den Hals, als Mütze, als Hals+Gesichtsschutz usw tragen kann...
Herr Selbermacher wollte den für im Flugzeug und auch später für die klimatisierten Busse/Züge :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Sonntag, 6. August 2017

Fast...

... alles hab ich jetzt erledigt *hüstel*
Das Täschchen für Herrn Selbermachers Kopfhörer, seine Schlafbrille und sein Buff.
Das T-Shirt funkelt mich immer noch böse an... pfffff
Für mich habe ich aus einem Jerseyrest noch ein Haarband genäht.. finde ich unterwegs manchmal sehr sehr praktisch!
Und ich liebe diesen Hummer-Stoff!!!


Gestern haben wir es endlich geschafft mal all unsere Sachen zusammen zu packen!
Haha was haben wir gelacht!
Wir könnten locker nur mit Handgepäck fliegen!
Unsere großen Rucksäcke sind nicht mal zur Hälfte gefüllt!!!
Irgendwie hatte ich das von vor 17 Jahren komplett anders in Erinnerung! :-)
Naja unsere Schlafsäcke sind ja auch mini mini mini klein :-)
So darf nun jeder noch ein bisschen Luxus einpacken.. wie zB ein Kissen, noch ein oder 2 T-Shirts dazu,...
Echt witzig!
Aber ich denke die Rucksäcke werden auf der Heim-Tour dann doch gefüllt sein :-D

Ganz liebe Grüße
Susanne

... die sich nun ENDLICH diesem vermalledeiten T-Shirt widmen sollte... ööörrgggsss

Samstag, 5. August 2017

Zur Entspannung!

Bei all dem Gewusel hier und all der Planung kann ich ganz gut ein bisschen Entspannungsnähen für nebenbei gebrauchen!
Da bekomme ich ganz wunderbar meinen Kopf frei!
So habe ich mich an diesen schönen taubenblauen Sari-Stoff erinnert der auch noch in meinem Fundus schlummerte :-)
Kurzerhand durfte er die restlichen Wimpel zu einer neuen orientalischen Wimpelkette ergänzen :-)
Seht ihr die feinen Goldfäden auf dem taubenblau?
Ich finde es ganz entzückend!


Nun sind all die schönen orientalischen Stoffe vernäht...
Schade eigentlich!


Auch diese Wimpelkette ist wieder 3m lang (+ auf jeder Seite 75cm zum festbinden!) und sind somit super für so einen Gartenpavillon geeignet :-) Aber natürlich auch für im  Kinderzimmer, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche,... :-D

Nun muss ich mich an die "bestellten" Noch-auf-den-letzten-Drücker Sachen für den Herrn Selbermacher machen... Schlafbrille, Jogginghose, Buff, Täschchen für Kopfhörer und T-Shirts (immer noch das Bündchen *ööörrggss*)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Freitag, 4. August 2017

peng, peng...

.. Lucky Luke.. peng peng..
Kennt ihr das Lied noch? Das schwirrt mir heute irgendwie im Kopf rum :-)
Vielleicht weil wir gestern bei den Cowboys und Indianern waren?
Allerdings bei Karl May :-D
Ja, es war soweit und wir waren bei Old Surehand!
Seehr gelungen mal wieder!
Auch das Wetter hat sich ganz kurz vor knapp noch entschieden mitzuspielen...


Ich liebe es ja, wenn es so langsam dämmrig wird :-)


Am Ende dann noch das Feuerwerk und zum Winnetou Song das Lichtermeer von all den Handys aus dem Publikum (das ist hier erwünscht!)! Echt schön!


Besonders cool fand ich einen spontanen Gastauftritt!
Da lief doch glatt ein Hase quer über die "Bühne" Da standen alle Schauspieler kurz etwas verdutzt da und der Hase hat ALLEN die Show gestohlen *kicher*
Nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder dabei!

Ach ja, ich hab beschlossen, nächstes Jahr geh ich als Indianerin!
*grins*

Ganz liebe Grüße
Susanne

Donnerstag, 3. August 2017

Das Beste...

... sind manchmal die Reste :-)
Ja ich gestehe: ich vernähe sehr sehr gerne kleine Reste :-)
So auch hier...
Diese Schnipsel sind von den Windspiel-Quilt-Tops übrig :-)
Mittlerweile habe ich sage und schreibe das vierte Top (hier, hier, hier und siehe unten) in dem Stil fertig genäht! Und so sind es auch einige Stoffstreifchen :-D
Also hab ich einfach mal munter aneinander genäht...
Ganz ohne Plan aber dafür umso entspannter :-D


Und so sehen die Streifen nun aus..
Nun bin ich am Überlegen, was ich daraus mache :-)
Kissen?
Täschchen?
Beides?
Ach mal schauen :-D
Von dem tollen sandfarbenen Stoff hab ich ja auch noch einen Rest übrig (natürlich sind die Bindings für die Quilts schon zugeschnitten!)


Hier nun noch das 4. Windspiel-Top :-)


Ein paar Tage kann ich euch nun noch mit meinem Blog beglücken *kicher* ääh unterhalten...
Während unserer Tour in Thailand wird es natürlich ruhiger werden, aber wer neugierig ist und gerne unsere Tour begleiten will kann das gerne tun!
Auf unserem Reiseblog "Wir packen unseren Koffer" werden wir wieder viel zeigen und erzählen :-)
Wie auch schon bei unserer Hurtigruten Tour werden Herr Selbermacher und ich unsere jeweiligen Eindrücke schildern :-D
Hach wir freuen uns schon drauf!!!
Hier gibt es dann immer nur ein paar kleine Schmankerl...

Ganz liebe Grüße
Susanne

Mittwoch, 2. August 2017

Von den Schwierigkeiten...

... schöne Bilder von Genähtem zu machen, wenn man eine Smilla hat!
Ich habe heute die letzten Bilder von meinem Handy auf den Rechner geladen.
Darunter die Bilder eines neuen Kissens :-)
Beim Durchsehen musste ich sooo lachen und habe beschlossen euch die Bilder zu zeigen :-D
Entstanden sind sie Ende letzter Woche (Smilla ist jetzt schon bei meinen Eltern zum Urlaub machen... ein ganz ganz komisches Gefühl hier ohne Hund!!!)
So aber jetzt zu den Bildern:


Seht ihr hier die Streifen auf Smillas Fell? Das kommt davon dass sie es liebt auf dem Holzdeck zu pennen... stundenlang!
Also wie ein Kopfkissenabdruck bei uns im Gesicht :-D




An diesem Punkt hab ich schon gedacht, das es wohl nix mehr wird mit Bild... tststs



Und plötzlich hatte ich für Sekunden freie Sicht :-D


Tadaaaa


und die Rückseite :-)


Ich muss schon wieder grinsen :-)
Dieser Hund ist echt durchgeknallt ABER ich würde sie nie eintauschen :-D
Die passt zu uns!
Das Kissen kam jetzt irgendwie zu knapp.. mir gefällts!
Ein kleiner Rubin!

Ganz liebe Grüße
Susanne

Dienstag, 1. August 2017

Hier steppt...

... der Bär sag ich euch!
Deswegen komm ich grade auch gar nicht zum schreiben *schäm*
Aber vor so einem Abenteuerurlaub ist eben ne Menge zu planen, organisieren und und und...
Wir wollen ja als Familie mit dem Rucksack (neudeutsch Backpacker) nach Thailand :-)
Hach es wird immer spannender :-)
Und jeden Tag fällt mir/uns noch etwas ein was noch UUUNBEDINGT besorgt werden muss!
Grrrr
Wollt ihr mal luschern?
Heute endlich geschafft!
Sternchens und meine Tauschtauglichkeitsbescheinigung
Falls wir spontan einen Tauchschein machen wollen (was seehr wahrscheinlich ist *grins*), dann Kopien aller Ausweise und Zahlkarten und natürlich die nagelneuen Reisepässe :-)


2 Moskitonetze (mesh 180! damit auf keinen Fall Malariaüberträger unseren Schlaf stören) und dazu Powerstriphaken zum aufhängen der Netze, 2 minikleine Schlafsäcke für meine beiden Frostbeulen :-)
Dann Notfall silber-gold Decken, die sind super klein und falls es im Norden dann doch mal kälter sein sollte dann sind die klasse! Und natürlich unsere mini und leichtgewichtigen Handtücher


Reiseapotheke ist auch super wichtig!
Natürlich Mückenschutz (Malaria Gefahr) - für Körper und Klamotten
Heparin Spritzen für de Flüge
Nasenspray, Durchfallmittel, Ibuprofen und Paracetamol (bei Denguefieber darf man NIX anderes nehmen!)
Euthyrox (muss ich nehmen)
Malaria Prophylaxe und für Sternchen besondere Ohrstöpsel die den Druck auf den Ohren beim Flug nehmen sollen...


Kinesio Band für mein armes Fußgelenk (mal sehen welche Farbe ich mitnehme...)


Regenschutz für die Rucksäcke, Handwaschmittel und ein versteckter Geldbeutel für die wichtigsten Sachen... (Ausweis, Flugticket etc)


Wenn ihr mögt kann ich euch ja die nächsten Tage noch ein paar mehr Sachen zeigen :-)
Jetzt muss ich erst mal mit meinem Patenkind (der macht hier gerade Urlaub) Biberbande spielen :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne