Freitag, 14. April 2017

Rezension: Patchwork Natur

Patchwork Natur - Farbintensive Muster in freier Schneidetechnik
Bernadette Mayr
erschienen beim Christophorus Verlag
ISBN: 9783841064394


Da neue Buch von Bernadette Mayr "Patchwork Natur" ist erschienen und wieder voll mit Ideen! Bernadette ist ja eine wirklich liebenswerte und soo kreative Persönlichkeit (ich durfte sie schon kennenlernen) und hat sich für dieses Buch Inspirationen aus der Natur geholt. Beim ersten Durchblättern sind mir gleich meine Favoriten ins Auge gefallen:
Die Quilts "Regenwald", "Nachtfalter" und die "blauen Ringe" (auch auf dem Cover zu sehen). Aber natürlich gibt es noch viel viel mehr zu sehen!
Es werden fröhlich Scrapps verarbeitet. Stoffe in der freien Schneidetechnik (ohne Lineal!) zugeschnitten und auch appliziert. Es gibt Material-Mixturen und Farbexplosionen :-)
Ja, es gibt viel zu sehen!
Das tolle finde ich bei Bernadette Mayr ja immer, dass man die Quilts nicht unbedingt eins zu eins nacharbeiten muss/soll. Sondern die Ideen wieder für neue Inspirationen nutzen kann.
Ebenfalls erwähnenswert und klasse finde ich die quilting Vorschläge zu jeder Arbeit!
Besonders bei den Schmetterlingen bzw. Nachtfaltern zum piepen!
Zum Ende des Buchs werden noch einmal viele der besonderen Arbeitstechniken genau und ausführlich erklärt.  Was kann man mehr erwarten?!?
Die Nachtfalter stehen auf jeden Fall ganz oben auf meiner Liste :-)
Auch wenn "Patchwork Natur" für mich persönlich nicht ganz an das vorheriges Buch "Farbenspiele" ran kommt finde ich es durchaus kaufens- und sehenswertwert!

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS: Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen. Herzlichen Dank dafür!
Nichtsdestotrotz handelt es sich bei meinen Rezensionen um meine ganz eigene Meinung, die in keinster Weise beeinflusst werden/wurden!

Kommentare:

  1. Danke für die Vorstellung. Farbenspiele hab ich auch. Bei deinem Tempo kann ich mir vorstellen, dass du schon mit einem Projekt des neuen Buches in den Startlöchern bist.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  2. Ich habs schon und finde es wieder ganz toll! Ich habe alle Bücher von B. Mayr und sie sind meine
    allerliebsten "Bilderbücher". LG Erika.

    AntwortenLöschen
  3. Oh was für ein Glück solch ein tolles Buch als Rezensionsexemplar bewerten zu können. Mich hat es auf alle Fälle neugierig gemacht.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne