Dienstag, 30. April 2013

*hüstel*

Bitte steinigt mich nicht!
Ich habs schon wieder getan!...
Schon wieder ist mein Jeans-Berg geschrumpft und so kamen diese süßen Kissen dabei raus:






Jetzt hör ich glaub aber auch erst mal wieder auf mit Jeans-Recycling, sonst kommt ihr ja garnicht mehr auf meinen blog... :-(
Hier, hier, hierhier und hier gibt es schon einiges von mir zu sehen.
Ich will euch ja nicht langweilen.
Aber ich muss zugeben, ich fand es schon immer toll "Neues" aus "Altem" zu schaffen.
Und ab und an pack es mich und ein bestimmter "Grundstoff" muss verarbeitet werden :-D

So auch heute gibt es wieder ganz viele kreative Anregungen bei creadienstag und bei Upcycling :-)

Ganz ganz liebeGrüße
Susanne,

Die sich jetzt daran macht, diese Tischläufer mit einem Binding zu versehen und dann noch eine Stola nähen will :-)

PS: Sollte ich vielleicht ein extra Label für Jeans Recycling machen? *grübel*

Kommentare:

  1. Ich find die super schön ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Auch diese Stickereien sind allesamt wieder super, vor allem das "Rotkäppchen".

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Susanne,
    dafür brauchst du dich nun wirklich nicht entschuldigen!

    Ich hab das Vorschaubild drüben beim creadienstag gesehen und nur gedacht: "Oh, super, das Jeansrecycling geht weiter!"

    Die sind wieder richtig schön geworden!

    Viele Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen aber klasse aus, darfst gern mehr davon zeigen. Auf so Jeans wirken die Stickis richtig knallig... sag mal täuscht das oder sind das "Mini-Kissen"? Also kleiner als 40x40, ja doch, oder?
    Richtig toll!!!
    Ich nehm auch gern alte Jeans, gern für Kinderjeans oder Taschen. Aber auf die Idee mit den Kissen bin ich noch nicht gekommen, klasse!
    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  5. Die ja wieder wunderschön. Besonders das Sterntalerchen. Mich langweilt das kein bißchen!!
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag die Kissen, sehen allesamt total schön aus!

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  7. Höremal, die sind Dir aber wieder einmal super gelungen, richtig schön! Die Füchse ...
    Also Riesenkompliment und weiter so, irgendwann folgen dann noch Unterkategorien im Hinblick auf "Jeans Recycling" - Kissen, Taschen, Duschvorhänge, Hausschuhe etc.
    Beste Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Das Wal-Kissen sagt mir am meisten zu, liebe Susanne. So eine "Verwertung" ist schon eine feine Sache.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Alle drei sind super schön geworden, wobei die Fuchs-Variante mein Favorit ist.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Susanne,
    die sehen super aus - wo bekommst Du nur soviel Jeans her? :-)) Toll!

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde sie fantastisch! Kannst du gerne noch mehr davon zeigen! :-)
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  12. Die Kissen sehen toll aus. Die Stickereien sind sehr schön.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  13. Nicht aufhören! Die Kissen sind super!

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  14. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  15. Zweiter Versuch :-)

    Süsse Kissen und bitte weitermachen, damit uns das Augenfutter nicht ausgeht :-)

    LG Ila

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne